D-Junioren werden Stadtmeister 20011/12

 

Sensationeller Erfolg der D-Junioren beim Stadtpokal! Am zweiten Tag des von uns ausgerichteten Stadthallenpokalturniers der Stadt Lennestadt gewann unsere Mannschaft alle Gruppen- und Finalspiele und wurde zum ersten Mal Stadtmeister der D-Junioren. Angeführt vom starken C. Kattenborn, der fünf Tore im Turnierverlauf beisteuerte, setzte man sich im Halbfinale gegen Bonzel/Kirchveischede/Maumke I mit 1:0 durch. Im Finale wartete dann der Vorrundengegner aus RW Lennestadt. Nachdem eine 2:0 Führung zum Remis abgegeben wurde, drehten unsere Jungs noch mal auf und gewannen am Ende hochverdient mit 6:2. Somit war die Mannschaft auch für das Hallenmasters am 04.03.2012 in Meggen qualifiziert.

 

Die Vorrundenergebnisse:

FC Lennestadt II - FC La/Ki 1:2  

RW Lennestadt - FC La/Ki 0:1

B/K/M II - FC La/Ki 0:2

TSV Saalhausen - FC La/Ki 0:3

Stadtmeister der Lennestädter D-Junioren 2011/12

hintere Reihe: Trainer H. Richter, N. Friedrichs, N. Fabri, C. Weber,  

M. Daus, Trainer M. Cremer

Reihe vorn: J. Becker, C. Richter, M. Dobbener, F. Gehle, C. Kattenborn,

L. Neuhaus, R. Brüggemann

sitzend: M. Dommes, N. Ahlbäumer, L. Hümmeler, T. Friedhoff

(es fehlt Trainer Achim Dobbener)