C-Junioren nach Gemeindepokalsieg auch Meister 2014

 

Ein erfolgreiches Jahr absolvierten die C-Junioren der SG Hundem-Lennetal.

Nach dem Gemeindepokalsieg im Januar in der Halle und dem vierten Platz beim größten deutsch-internationalen Jugendturnier in Kehl/Straßburg sicherte sich die Mannschaft auch den Meistertitel in der Kreisliga.

Nach siebenundzwanzig ungeschlagenen Spielen in Folge und mit der besten Offensive bzw. zweitbesten Abwehr verlor die Mannschaft nur das erste Saisonspiel und konnte den Titelbereits drei Spieltage vor dem Ende der Serie feiern. Maßgebend für den Erfolg war sicherlich die geschlossene Mannschaftsleistung, die sich auch in der Breite der Torschützenliste wiederfindet. Das Bild zeigt die Trainer und Spieler mit den in Klammern erzielten Treffern. 

 

Hinten von links: Trainer D.Neubauer und H. Richter, R. Brüggemann (1), M. Daus, N. Friedrichs (1), E.Büdenbender (3), T. Friedhoff (1), N. Fabri (3), C. Weber (7), L. Neubauer(21), C. Richter (7), Trainer P. Freimüller

Vorne von links: N. Stemmer,F. Gehle, M. Dommes (23), C. Kattenborn (34), L. Neuhaus (16), N. Ahlbäumer, T.Steinhanses, K. Schulz, M. Dobbener (11)

 

Hier der Bericht der durchaus erfolgreichen Tour zum größten deutsch-internationalen Jugendturnier in Kehl/Straßburg:

Dateidownload